Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

  • Online bestellen

Restless Legs - Wieder Ruhe in den Beinen

Als würden nachts Ameisen durch die Beine marschieren – so fühlt sich das Krankheitsbild Restless Legs an. Wir zeigen, wie Medikamente wirken und was Sie selbst dagegen tun können.

Foto: GettyImages Prostock-StudioDen Tag ausklingen lassen, auf dem Sofa liegen, entspannen – und schließlich ruft das Bett. Für Menschen mit Restless-Legs-Syndrom, kurz RLS, ist das kaum vorstellbar. „Unruhige Beine“ heißt das Krankheitsbild übersetzt, und das zu Recht. Denn kaum kommen die Betroffenen zur Ruhe, beginnen typischerweise die eschwerden. Die unteren Extremitäten fangen an zu zucken, es kribbelt in den Unter- und Oberschenkeln, als würden darin Ameisen krabbeln, ein starker Bewegungsdrang in den Beinen treibt die Betreffenden um: Sie wandern nachts durch Haus, steigen Treppen oder gehen spazieren. Nicht selten zappeln die Beine im Schlaf weiter.

Eisenspeicher wieder auffüllen

RLS gehört mit zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Bis zu zehn Prozent der Deutschen leiden darunter, besonders ältere Menschen, Frauen und Schwangere klagen darüber. Oft finden sich keine Ursachen für die neurologischen Missempfindungen, genetische Veranlagung spielt aber vermutlich eine Rolle. Auch Eisen- oder Vitamin-B12-Mangel, Diabetes oder Nierenschwäche sind Risikofaktoren. Medikamente wie Opioide oder Antidepressiva können die Unruhe in den Beinen ebenso fördern. Durch das Auffüllen geleerter Eisenspeicher, das Weglassen bestimmter Wirkstoffe oder die Unterstützung der Nierenfunktion lässt sich die gewohnte Schlafqualität wiederherstellen.

Die Nervenzellen kommunizieren wieder besser

An Medikamenten gegen das neurologische Syndrom sind L-Dopa – die Vorstufe von Dopamin – und so genannte Dopamin-Agonisten gut untersucht. Diese Substanzen sind auch bei Parkinson Mittel der Wahl. Sie erhöhen die Konzentration des Nervenbotenstoffs Dopamin im Gehirn und sorgen so für eine verbesserte Kommunikation der Nervenzellen. RLS-Betroffene erhalten die Arznei in einer geringeren Dosis als Parkinsonkranke. Unter Umständen verschreiben Ärztinnen
und Ärzte auch Epilepsie- oder starke Schmerzmittel. Die medikamentöse Therapie sollte immer in den Händen damit erfahrener Mediziner:innen liegen. Ob die richtige Dosis, Einnahmezeit oder Nebenwirkungen: Jeder RLS-Kranke ist gut beraten, wenn er das exzellente Wissen von Apotheker:innen auf diesem Fachgebiet einholt.

So machen Sie der Unruhe Beine

  • Auf ausreichende Versorgung mit Eisen achten und Werte in der Arztpraxis checken lassen. Vitamin-C-haltige Lebensmittel fördern die Verwertung des Spurenelements.
  • Ausprobieren, ob Wechselduschen, kalte Fußbäder oder Bürstenmassagen helfen.
  • Schlafzimmer kühl halten.
  • Stunden vorm Schlafengehen meiden: Stress, Nikotin, Kaffee, schwarzen Tee und Alkohol, schwere körperliche Arbeit und anstrengende Bewegung.
  • Das Sprechen mit anderen Kranken in der Selbsthilfegruppe kann den Leidensdruck lindern. Informieren Sie sich unter www.restless-legs.org.

 

Bildquelle: GettyImages Prostock-Studio

SSL
Verschlüsselung
Ihre Daten
sind sicher
Das ganze
Apothekensortiment
Modernes &
einfaches Bezahlen

Ihre Vorteile

  • Online bestellen & einfach bezahlen
  • Online Termine vereinbaren
  • Beste Beratung Ihrer Apotheke

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da
Über die Kooperation
Informationen
Rechtl. Informationen der Apotheke
Rechtl. Informationen des Portalbetreibers

Pflichtinformationen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

6 Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

7 Dieser Artikel steht in unserem Onlineshop für eine Bestellung nicht zur Verfügung. Sie können gerne mit uns direkt Kontakt aufnehmen, damit wir eine passende Lösung für Sie finden können.

8 Sollte eine Bestellung während des Notdienstes abgeholt werden, fällt zusätzlich eine Notdienstgebühr von 2,50€ an, die bei Abholung vor Ort in der Apotheke beglichen werden muss.

Login Apotheke
×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

kopiert
Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Schließen
Anmelden
Registrieren

Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich 10% Rabatt-Code auf Ihre nächste Bestellung. Mit einem Benutzerkonto werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Schließen
Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Extra Rabatt auf den günstigsten Artikel in Ihrem Warenkorb*

10% sparen
01.06. – 16.06.2024
kopiert
23VKF101

* Sie erhalten einmalig den ausgewiesenen prozentualen Rabatt auf den günstigsten Artikel in Ihrem Warenkorb. Ausgeschlossen bereits reduzierte oder sortimentsfremde Artikel, Aktionsware, rezeptpflichtige Artikel und Bücher.

Schließen

Ihre Apotheke in Viernheim

Rathaus-Apotheke Kettelerstr. 11
68519 Viernheim

Telefon 0620471602

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort
Schließen

Unsere Öffnungszeiten

Mo 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Di 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Mi 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Do 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Fr 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Sa 08:30 - 13:00 Uhr
So geschlossen
Schließen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Schließen

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke
Schließen

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Laden...